Webdisclosure.com

Search

PNE WIND AG (FRA:PNE3) Original-Research: PNE AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

Directive transparence : information réglementée

15/05/2019 11:36

Original-Research: PNE AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu PNE AG

Unternehmen: PNE AG
ISIN: DE000A0JBPG2

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Buy
seit: 15.05.2019
Kursziel: 3,60 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: 11.04.2017 Heraufstufung von Hinzufügen auf Kaufen Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu PNE AG (ISIN: DE000A0JBPG2) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt seine BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 3,60.

Zusammenfassung:
PNE ist mit einem Q1-EBIT von €4,3 Mio. sehr gut in das Jahr gestartet, nach €-0,2 Mio. in Q1/18. Das Unternehmen profitierte von einer starken Onshore-Bautätigkeit und Meilensteinzahlungen für Windparks, die 2018 verkauft wurden. Alle drei Segmente, Projektentwicklung, Stromerzeugung und das neue Segment Dienstleistungen, erwirtschafteten positive EBIT-Beiträge. Der Verkauf internationaler Projektrechte, neue Genehmigungen (31 MW) und zwei Zuschläge (FBe: 24 MW) bei der Ausschreibung im Mai in Deutschland sind gute Vorgaben für den Rest des Jahres. Das Management bekräftigte seine Prognose für 2019 (EBITDA: €25-30 Mio., EBIT €15-20 Mio.). Wir bestätigen unsere Kaufempfehlung und das Kursziel von €3,60.

First Berlin Equity Research has published a research update on PNE AG (ISIN: DE000A0JBPG2). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal reiterated his BUY rating and maintained his EUR 3.60 price target.

Abstract:
PNE had a very good start to the year with Q1 EBIT amounting to €4.3m versus €-0.2m in Q1/18. The company benefited from strong onshore construction activity and milestone payments for wind farms sold in 2018. All three segments, Project Development, Electricity Generation, and the new Services segment generated positive EBIT contributions. International project rights' sales, new permits (31 MW) & two awards (FBe: 24 MW) in the May tender in Germany bode well for the remainder of the year. Management reiterated 2019 guidance (EBITDA: €25-30m, EBIT €15-20m). We confirm our Buy rating and €3.60 price target.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/18049.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.