Webdisclosure.com

Search

PNE WIND AG (FRA:PNE3) Original-Research: PNE AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

Directive transparence : information réglementée

01/04/2019 14:36

Original-Research: PNE AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu PNE AG

Unternehmen: PNE AG
ISIN: DE000A0JBPG2

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Buy
seit: 01.04.2019
Kursziel: 3,60 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: 11.04.2017 Heraufstufung von Hinzufügen auf Kaufen Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu PNE AG (ISIN: DE000A0JBPG2) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt seine BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 3,60.

Zusammenfassung:
PNE hat endgültige Zahlen berichtet und eine Telefonkonferenz abgehalten. Das endgültige EBIT betrug €7,8 Mio. und entsprach der vorläufigen Zahl. Das Nettoergebnis war leicht negativ bei €-1,0 Mio. Für 2019 erwartet PNE ein EBITDA von €25-30 Mio. und ein EBIT von €15-20 Mio., was zu unserer Prognose passt. Wir gehen davon aus, dass die Projektentwicklung in Deutschland, der erweiterte Servicebereich und die steigende Stromproduktion die Hauptumsatz- und Wachstumstreiber sind. Wir haben unsere Schätzungen überarbeitet, was nur zu kleinen Veränderungen geführt hat. Ein aktualisiertes DCF-Modell ergibt weiterhin ein Kursziel von €3,60. Die Aktie bleibt mit einem Kurs, der nur 15% über dem tangiblen Buchwert liegt, attraktiv bewertet. Wir bekräftigen unsere Kaufempfehlung.

First Berlin Equity Research has published a research update on PNE AG (ISIN: DE000A0JBPG2). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal reiterated his BUY rating and maintained his EUR 3.60 price target.

Abstract:
PNE reported final 2018 figures and held a conference call. Final EBIT amounted to €7.8m and corresponded to the preliminary number. The net result was slightly negative at €-1.0m. For 2019, PNE is guiding towards EBITDA of €25-30m and EBIT of €15-20m, which is in line with our forecast. We believe that German project development, the expanded service business, and increased power generation will be the main sales and earnings drivers. We have revised our forecasts, which results in minor changes only. An updated DCF model still yields a €3.60 price target. At just 15% above tangible book value, the stock remains attractively valued. We reiterate our Buy recommendation.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/17755.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.