Webdisclosure.com

Search

MOBIMO HOLDING AG (FRA:M1H) EQS-Adhoc: Generalversammlung genehmigt alle Anträge des Verwaltungsrats | Peter Schaub übernimmt Präsidium des Verwaltungsrats

Directive transparence : information réglementée

02/04/2019 20:00

EQS Group-Ad-hoc: Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Generalversammlung
Generalversammlung genehmigt alle Anträge des Verwaltungsrats | Peter Schaub übernimmt Präsidium des Verwaltungsrats

02.04.2019 / 20:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Medienmitteilung

Generalversammlung genehmigt alle Anträge des Verwaltungsrats | Peter Schaub übernimmt Präsidium des Verwaltungsrats


Luzern, 2. April 2019 - Heute fand in Luzern die 19. ordentliche Generalversammlung der Mobimo Holding AG statt. An der Generalversammlung nahmen 196 Aktionäre teil. Insgesamt waren 60,39% des stimmberechtigten Aktienkapitals vertreten. Peter Schaub, bisher Vizepräsident, wurde zum Präsidenten des Verwaltungsrats gewählt. Die Aktionäre stimmten auch der Wahl der neuen Mitglieder Dr. Christoph Caviezel, bisher CEO, und Bernadette Koch zu. Alle sich zur Wiederwahl stellenden Mitglieder (Daniel Crausaz, Brian Fischer, Bernard Guillelmon und Wilhelm Hansen) wurden für ein weiteres Amtsjahr bestätigt. Auch die weiteren Anträge des Verwaltungsrats an die Generalversammlung wurden mit hoher Zustimmung genehmigt. Daniel Ducrey nutzte die Gelegenheit, sich den anwesenden Investoren vorzustellen. Er übernimmt als neuer CEO die operative Führung der Mobimo Holding AG ab morgen, 3. April 2019.


Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Mobimo Holding AG
Marion Schihin, Unternehmenskommunikation
+41 44 397 11 86
ir@mobimo.ch
www.mobimo.ch


Über Mobimo:
Die Mobimo Holding AG wurde 1999 in Luzern gegründet und ist seit 2005 an der SIX Swiss Exchange kotiert. Mit einem Immobilienportfolio im Gesamtwert von über CHF 3,0 Mrd. gehört die Gruppe zu den führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz. Das Portfolio besteht aus Anlage- und Entwicklungsobjekten an erstklassigen Standorten in der Deutsch- und der Westschweiz. Mit ihren Wohn- und Geschäftsliegenschaften erwirtschaftet Mobimo stabile Mieterträge und mit ihrer Entwicklungskompetenz und der vollen Pipeline schafft sie Wertsteigerungspotenzial im eigenen Portfolio und für Dritte. Das Investitionsvolumen der Entwicklungsobjekte für das eigene Portfolio beläuft sich auf rund CHF 0,9 Mrd. Mobimo verfügt über ein solides Geschäftsmodell, verfolgt eine nachhaltige Strategie und bietet ihren Aktionären eine attraktive Rendite.


Zusatzmaterial zur Meldung:


Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=MKGBTBLVJO
Dokumenttitel: Mobimo_GV

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

795067  02.04.2019 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=795067&application_name=news&site_id=symex