Webdisclosure.com

Search

AROUNDTOWN S.A. Original-Research: Aroundtown SA (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

Directive transparence : information réglementée

01/09/2020 10:02

Original-Research: Aroundtown SA - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Aroundtown SA

Unternehmen: Aroundtown SA
ISIN: LU1673108939

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: BUY
seit: 01.09.2020
Kursziel: 8,60
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: -
Analyst:

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Aroundtown SA (ISIN: LU1673108939) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin bestätigt seine BUY-Empfehlung und senkt das Kursziel von EUR 10,00 auf EUR 8,60.

Zusammenfassung:
Der Q2-Bericht und die Takeaways aus der Telefonkonferenz sollten etwas Zuversicht geben, dass AT die Konsequenzen der Pandemie bewältigen kann. Dank besser als erwarteten Mietzahlungen übertrafen die Mieteinnahmen und die FFO 1-Ergebnisse unsere Prognosen. Die Neubewertungen beinhalteten eine Abschreibung von Hotelimmobilien, die jedoch durch Gewinne bei anderen Immobiliengruppen übertroffen wurde. Dies dürfte dazu beitragen, Bedenken hinsichtlich weit verbreiteter Abwertungen auszuräumen. Wir sehen weiterhin viele positive Aspekte, um eine Erholung des Aktienkurses zu unterstützen und die schlechte Marktstimmung umzukehren. Jetzt möchte AT im Rahmen eines öffentlichen Aktienangebots bis zu 165 Mio. Aktien zurückkaufen, um den beträchtlichen Abschlag auf den NAV-Wert zu nutzen. Unser angepasstes Kursziel von €8,60 (zuvor: €10,00) ist hauptsächlich auf zurückgeschraubte Neubewertungen und höhere Veräußerungsannahmen zurückzuführen. Wir behalten unsere Kaufempfehlung bei.

First Berlin Equity Research has published a research update on Aroundtown SA (ISIN: LU1673108939). Analyst Ellis Acklin reiterated his BUY rating and decreased the price target from EUR 10.00 to EUR 8.60.

Abstract:
Q2 reporting and conference call takeaways should provide some reassurance that AT can manage the consequences of the pandemic. Rental income and FFO 1 results topped our forecasts on better than expected collection rates. Revaluations included a write-down of hotel properties but this was topped by gains in other asset groups. This should help ease concerns of wide-spread devaluations. We continue to see many positives to support a share price recovery and reverse poor sentiment. Now AT wants to buy back up to 165m shares through a public share offer to take advantage of the sizable discount to NAV. Our revised €8.6 price target (old: €10) owes chiefly to dialled back revaluations and higher disposal assumptions. We stick to our Buy rating.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/21495.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.